Konzertreihe „W:O:A WarmUp Party“ – oder Sommer-Festival WarmUp Party?

22.07.2022

W:O:A WarmUp-Party  

oder

Festival-Sommer WarmUp-Party

???


LIVE:

 
WARSONS, UNCHAINED HORIZON und MENTAL ARREST


Blues Club Meisenfrei
Bremen, Hankenstraße 18
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: frei

Mal sehen, unter welchem Namen diese Veranstaltung läuft – auf alle Fälle wird es höllisch metallisch!

Nach 2 Jahren Abstinenz ist es endlich wieder soweit!

Wir freuen uns auf die Festivals dieses Sommers, auf die Bands und auf die Metalheads !!!

Diese Bands stimmen uns auf einen heißen Metal-Sommer ein:

Warsons           (Death/Thrash/Hardcore/Metal)   Hamburg          Heavy (vcls), Don Axe (gtr), Doctor Burn (bss), Lord Cunt (drms)

Warsons – Heavy Metal World Religion!
Warsons formierten sich 2014, sind seit 2015 live und seit 2016 mit ihrer Demo EP „Death To All“ unterwegs. So z. B. 2019 als Headliner beim legendären 1st Mallorca Metal Massacre vor heimischem Publikum und bei anderen Festivals u. a. mit Dying Fetus, Benediction und Sodom.
Live sind Warsons eine Einheit, die immer das volle Brett abliefert – laut, hart und hässlich! Und dabei lässt sich die Band in kein Metal Genre stecken, da sich in ihren Songs die unterschiedlichsten Einflüsse wiederfinden und alles zu dem bandtypisch brutalen Sound vereint wird. Da gibt es Death, Thrash, Old School in einer neuen Gangart.
In ihren Texten erklären Warsons all den Dingen dieser Welt den Krieg, die aufgrund von Falschheit, Raffgier oder Blindheit nicht so sind, wie sie sein sollten.
Für 2022 ist der langerwartete Debut Longplayer geplant.
http://www.warsons.de/

Unchained Horizon         (Heavy Metal)   Wilhelmshaven       Sascha (vcls/ gtr), André (gtr), Christian (gtr), Andreas (bss/ bvcls), Arne (drms)

Seit 2009 stehen UNCHAINED HORIZON aus Wilhelmshaven für melodischen Heavy Metal von der Nordseeküste mit einer großen Portion Rock.
Während der METAL HAMMER massenhaft schneidige Hooks im beliebten „NWOBHM-Verfahren“ sowie „Priest-Riffs und Maiden-Arrangements“ auf dem 2018er Album LAST MAN STANDING attestiert, beschreibt das LEGACY-Magazin das Quintett aus der Hafenstadt als „groovigen Power Metal“ sowie „NWOBHM und immer wieder auch Maiden im Speziellen, wenn auch nicht die ganz frühen“.
Sicherlich zählen IRON MAIDEN zu den Haupteinflüssen von UNCHAINED HORIZON, zumal sich auch mehrere Die Hard-Fans in der Band befinden, die in ihren Kleiderschränken mehr Eddie-Shirts als Krawatten liegen haben.
In Sachen New Wave Of Traditional Heavy Metal (NWOTHM) kommt man an UNCHAINED HORIZON mittlerweile nicht mehr vorbei, schließlich teilte man sich mit Szenegrößen wie ENFORCER und RAM die Bühne. Up The Horizons 😉
http://www.unchained-horizon.de/

Mental Arrest         (Metal)         Bremen           Timmy Müller (vcls), Christopher Schulz (gtr), Lennart Wessel (gtr), Sebastian Holsten (bss), Jan Hirschbach (drms)

Ausgefeilte Gitarrenriffs von melodisch bis kraftvoll. Ein treibender Bass, untermauert von einem kompromisslosen Schlagzeug und über allem eine Gesangsstimme, die klingt als hätten Bruce Dickinson und Jack Black Liebe gemacht. Mit dieser einzigartigen wie energiegeladenen Zusammenstellung bringen Mental Arrest (ehemals Disorder) derzeit einen völlig neuen Wind in das Metal-Genre.
Trotzdem verschließt sich die Band vor keinerlei musikalischen Einflüssen. So findet man neben Einflüssen aus Thrash- und Heavy Metal auch einiges aus Hard Rock, Blues und sogar die eine oder andere jazzige Note.
Mit Mental Arrest kommt eine Wucht von der Bühne, die das Publikum umhaut. Diese Energie gibt die Menge eins zu eins zurück und das überzeugt!
https://www.facebook.com/MentalArrest

Tags:

Datum

Jul 22 2022
Expired!

Uhrzeit

19:00

Ort

Bluesclub Meisenfrei
Hankenstraße 18 Bremen Bremen DE
Kategorie
QR Code
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.